Kieler Strasse 31, 24340 Eckernförde

Schlupflider OP

Schlupflider OP

Das Schlupflid ist ein zu viel an Haut oder Fettgewebes, welche dann zu einem müden und abgespannten Gesichtsausdruck führen. In einem weiter vorangeschrittenen Stadium, ist dann auch das Gesichtsfeld stark eingeschränkt, so dass es auch zu einem Verlust an Sehqualität kommen kann. Meist wird hierbei auch schon versucht mit Hilfe aktiven Hochziehens der Schlupflider, durch den Stirnmuskel, ein freieres Gesichtsfeld zu bekommen.
Mit Hilfe einer Lidstraffung kann dieses Problem schnell und einfach behoben werden. Die Kosten für eine beidseitige Oberlidstraffung belaufen sich auf ca. 999 Euro inkl. der Nachkontrollen, der Preis ist abhängig davon, was und wieviel entfernt werden muss. Genaueres kann ich Ihnen nach einer Untersuchung und nach einem persönlichen Gespräch sagen.
Im Vorfeld spreche ich mit ihnen den Ablauf durch und erörtere mit ihnen, wie sie sich das kosmetische Ergebnis wünschen.
Die Lidstraffung dauert ungefähr 30 Minuten für beide Seite und findet in örtlicher Betäubung statt. Nach einer kurzen Erholungsphase können Sie die Praxis wieder verlassen. Wenn Sie zu Hause sind, kühlen Sie jede Stunde für 20 Minuten die Oberlider um so übermäßige Schwellungen zu vermeiden. Ruhen Sie sich aus, machen Sie bitte keinen schweißtreibenden Sport für 1 Woche (erhöhte Gefahr der Wundinfektion). Am ersten Tag nach der Augenlidstraffung kommen Sie entweder in der Praxis vorbei oder schicken sie mir ein Foto und wir telefonieren dazu.
Ungefähr 6 Tage nach der Schlupflider OP werden die Fäden gezogen werden und die Wunde wird mit einem Hautdesinfektionsmittel gesäubert.
1 Woche nach der Oberlidstraffung sind Sie im Normalfall wieder gesellschaftsfähig.
Da die Praxis über einen eigenen Eingriffsraum verfügt, kann das Entfernen der Schlupflider sehr zeitnah und nach ihren Terminen angepasst erfolgen. 
Ausserdem biete ich die Möglichkeit der Finanzierung an.